RxNasalve

Nasenspray

Anwendung

  • zum Anfeuchten der Nasenschleimhaut (beispielsweise bei geringer Luftfeuchtigkeit in beheizten oder klimatisierten Räumen, im Auto)
  • zur Reinigung der Nase bei Staubbelastun

Inhaltsstoffe

  • Chondrus crispus Extrakt
  • D-Panthenol
  • Glycerin
  • Sorbitol
  • Mineralsalze
  • Destilliertes Wasser

Dosierung

  • je nach Bedarf 3-4 mal täglich 1 bis 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch einsprühen

Anwendungshinweise

  • Den Sprühkopf möglichst senkrecht in die Nasenöffnung einführen und jeweils 1-mal pumpen.

Gegenanzeigen

  • Bei auftreten von Überempfindlichkeitsreaktionen bitte RxNasalve sofort absetzen. Bei bekannter Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandsteile von RxNasalve, darf es nicht angewendet werden.
  • Nach Nasenoperationen oder Unfällen ist vor der Anwendung eine ärztliche Untersuchung angezeigt.

Patientenhinweise

  • Bei Bedarf kann das Spray über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Es sind keine Nebenwirkungen (z.B. Nasenspraysucht o.ä.) oder Interaktionen bekannt.
  • Kein Einfluss auf Fahrtüchtigkeit oder Bedienung von Maschinen oder Geräten.
  • Kann auch von Patienten mit Diabetes oder Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür benutzt werden.

Schwangerschaft

  • Es liegen keine Erfahrungen vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit sprechen.


Sonstiges

  • Aus hygienischen Gründen sollte der Sprühkopf nach der Anwendung abgewischt werden.
  • Der Sprühkopf darf nicht von mehreren Personen benutzt werden
  • Geeignet für alle Altergruppen, auch für Säuglinge und Kleinkinder.
  • Bitte von Kinder fernhalten, direkte Sonnenstrahlung meiden, nicht nach Ablaufdatum benutzen.

Hersteller

Manufactured in the European Union
Dental Life Sciences (Mfg) Ltd.
Pierre Fauchard House Unit 3A
Wigan Enterprise Court, Manchester Road
Ince in Makerfield, Wigan WN2 2AG
United Kingdom
ISO 9001:2008
ISO 13485:2003